Göppingen Frühlingsgefühle in Göppingen

Göppingen / FA/VA 11.04.2015
Die Sonne scheint und die Pflanzenwelt erwacht aus ihrem Winterschlaf. Auch die Göppinger Passanten freuen sich über den Wechsel der Jahreszeit.

Lena Sommer (15) macht zwar als Akrobatin am liebsten Sport in der Halle, auf den Frühling freut sie sich trotzdem: "Jetzt kann ich wieder mit meinen Hasen im Garten spielen, die sich dann ganz besonders freuen."

Auch Wilhelm Moll (68) nutzt die warmen Tage bereits. Der Geislinger radelte spontan nach Göppingen und genoss die Sonne auf dem Marktplatz. Aber er betont auch: "Jede Jahreszeit ist schön, nicht nur der Frühling".

Die Friseurin Jessica Zboron (24) hat schon Frühlingsgefühle. Sie freue sich auf Spaziergänge in der Natur und den einen oder anderen Kaffee mit ihren Freundinnen im Freien bei warmen Temperaturen.

Der Neu-Göppinger Conrad Brauner (24) eröffnet die Grillsaison am Wochenende auf seiner selbsternannten "Mikroterrasse". Aber nicht genug: "Ich plane mit meiner Freundin Minigolfen zu gehen", verkündet der Student.

Beim Eisessen mit seinem Sohn erzählt Frank Schmid (44): "Die Gartenarbeit macht bei uns die Frau." Er spiele im Frühling lieber Fußball mit seinem Sohn. Aber beim Bootsausflug am Wochenende seien dann alle dabei.