Göppingen Frisch Auf: NWZ verlost Karten für Europapokalspiel

Göppingen / SWP 18.11.2015
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen greift in der dritten Runde in den Europapokal ein. Gegner ist das Team von Gornik Zabrze in Polen.

Am Samstag um 18 Uhr müssen die Göppinger zunächst auswärts antreten, am kommenden Mittwoch, 25. November, bestreiten die Grün-Weißen das Rückspiel in der EWS-Arena. Für diese Partie, die um 19.30 Uhr beginnt, verlost die NWZ unter ihren Lesern vier Mal je zwei Eintrittskaten. Wer also dabei sein will, wenn die Frisch-Auf-Profis im neuen Europapokal-Trikot um den Einzug in die Gruppenphase kämpfen, sollte sich sputen und bis kommenden Freitag, 20. November, eine E-Mail schicken an: abomax.nwz@swp.de. Die Gewinner der Verlosung werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Frisch-Auf-Gegner Gornik Zabrze aus dem Süden Polens steht in der polnischen Liga derzeit im Mittelfeld. Frisch Auf Göppingen hat sich für den EHF-Cup viel vorgenommen und will im Anschluss über die Gruppenphase, die im Februar und März ausgetragen wird, ins Viertelfinale einziehen, das als K.o.-Runde mit Hin- und Rückspiel ausgespielt wird. Die Halbfinal- und Finalspiele werden als Final-Four-Turnier ausgetragen.