Freie Sicht auf den Göppinger Schuler-Tower

 Schuler Baustelle jetzt alles weg altes Verwaltungsgebäude
Schuler Baustelle jetzt alles weg altes Verwaltungsgebäude © Foto: Carlucci
Joa Schmid 09.08.2018

Eine neue Sicht auf den Sitz des Pressenherstellers Schuler in Göppingen bietet sich dem Betrachter: Das alte Verwaltungsdomizil ist verschwunden. Von dem ehemaligen Ingenieurgebäude des Göppinger Pressenbauers künden nur noch herumliegende Trümmer. Hier werden anschließend Parkplätze und eine Freifläche eingerichtet. Mit dem Abriss dieses Hauses aus den 1960er Jahren und der Schuler-Villa,  in der ein Teil der Gründer-Familie eine Zeit lang gewohnt hat, geht die Umgestaltung des Schuler-Stammsitzes in der Hohenstaufenstadt dem Ende entgegen. Der Tower, mit 54 Metern das höchste Gebäude in Göppingen, ist jetzt die Firmenzentrale. Die Mitarbeiter sind mittlerweile in den Neubau gezogen 

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel