Formlose Bewerbung reicht aus

SWP 19.02.2014

Mitmachen Um am Wettbewerb um den Bürgerpreis teilzunehmen, reicht eine formlose Bewerbung (maximal eine DIN-A4-Seite), in der das Engagement des Vorgeschlagenen oder das Projekt beschrieben wird. Bitte Kontaktdaten (auch die des Vorgeschlagenen) nicht vergessen. Bewerbungsformulare gibt es im Internet unter: www.deutscher-buergerpreis.de

Einsendeschluss Bewerbungen zum Bürgerpreis-Kreisentscheid können bis 31. Mai an die NWZ-Redaktion, Stichwort: Bürgerpreis, Postfach 1469, 73014 Göppingen, oder die Geislinger Zeitung, Postfach 1254, 73302 Geislingen geschickt werden. Einsendungen sind auch an die Kreissparkasse Göppingen, Marktstraße 2, 73033 Göppingen (E-Mail: juergen.malchers@ksk-gp.de) möglich.

Wer verdient Bürgerpreis?