Göppingen Faszination und Schattenseiten der WM

PM 07.10.2014

Welche Auswirkungen sollte sie auf die WM in Russland und Katar haben? Am Freitag, 10. Oktober, ab 19 Uhr diskutieren Fachleute über dieses Thema im Pavillon bei der evangelischen Stadtkirche Göppingen. Denn: Trotz der großen Fußballbegeisterung habe es vermehrt kritische Töne gegeben und es seien auch Schattenseiten augenfällig geworden, heißt es in einer Pressemitteilung der Veranstalter.

Als Gesprächspartner auf dem Podium haben die Organisatoren eingeladen: Steffen Haug, Chefredakteur von Spiegel-TV, und Gerold Knehr, Sportredakteur der Südwest Presse. Beide waren selbst in Brasilien zur Fußball WM dabei und haben Licht- und Schattenseiten der WM miterlebt. Für den Arbeitskreis Kirche und Sport im Landkreis Göppingen sind anwesend: Pfarrer Tobias Schart, Marianne Heinichen vom Sportkreis sowie der katholische Dekan Felix Müller.