Göppingen Fachhochschulreife beim Internationalen Bund

Den Abschluss in der Tasche: Schüler des Internationalen Bundes in Göppingen haben die Fachhochschulreife erreicht.
Den Abschluss in der Tasche: Schüler des Internationalen Bundes in Göppingen haben die Fachhochschulreife erreicht. © Foto: Foto: IB
Göppingen / SWP 30.07.2014
Im Rahmen einer Abschlussfeier wurden die Absolventen des Internationalen Bundes (IB) mit der Fachhochschulreife verabschiedet.

Zum ersten Mal gab es eine Abschlussklasse im zweijährigen Berufskolleg Fremdsprachen. Einen Preis für sehr gute Leistungen erhielt: Lisa Maria Staudenmaier.

Folgende Schüler haben die Fachhochschulreife erworben im Technisches Berufskolleg: Hakan Akbayrak (Salach), Alexander Brendel, (Göppingen), Bilal Cakal (Ebersbach), Lukas Donath (Eschenbach), Ogulcan Güvenc (Mühlhausen), Burak Ilbey (Süßen), Matthias Kirschner (Göppingen), Fabian Mautsch (Birenbach), Annika Mehner (Eislingen), Tina Mühleisen (Donzdorf), Christian Vujic (Salach), Marcel Würzberg (Bad Boll), Adem Yabantas (Uhingen). Kaufmännisches Berufskolleg: Muhammed Caglar (Eislingen), Colin Knöll (Donzdorf), Vanessa Kraft (Göppingen), Ronja Maren Lorenz (Rechberghausen), Ann-Kathrin Petter (Rechberghausen), Carina Röder (Salach), Stephan Schmunk und Besaret Tok ( beide Geislingen). Berufskolleg Fremdsprachen (zweijährig): Andrea Bäcker (Göppingen), Dogan Dogan (Süßen), Helin Günes (Bad Boll), Serhat Hiraözlü (Göppingen), Marielena Kibler (Donzdorf), Karin Krämer-Aquilera (Eislingen), Lisa Maria Staudenmaier (Donzdorf), Theresa Staudenmaier (Donzdorf) und Ismail Yagiz (Göppingen).