Dass es Astrid Vöhringer eine Herzensangelegenheit ist, über die Fortschritte des von ihr im Jahre 2000 gegründeten Vereins „Nepal-Schulprojekt – Zukunft für Kinder“ zu berichten, spüren die vielen Freunde und Interessierten, die an diesem Nachmittag in das Haus Filsblick in Ebersbach gekommen waren. Ihre Liebe zu Nepal entflammte bei der ersten Begegnung vor 30 Jahren mit dem Land. „Ich hatte einen Bericht über zwei Frauen, die Ne...