Eine Stadt feiert Elvis

SWP 05.04.2012
Zum 35. Todestag von Elvis Presley feiert Bad Nauheim einmal mehr seinen berühmtesten Einwohner im Rahmen des 11. European Elvis Festivals.

Die Begeisterung um die Kultfigur Elvis ist bis heute ungebrochen - und das European Elvis Festival längst von einem Geheimtipp für eine verschworene Anhängerschar avanciert.

Mit einem vielseitigen Programm stellen die Festival-Veranstalter vom 16. bis 19. August einmal mehr unter Beweis: "The King "s alive!" Dann leben nicht nur die unvergessene Musik und der unsterbliche Spirit des Weltstars in der vor den Toren Frankfurts gelegenen Gesundheitsstadt wieder auf, sondern ein ganzer Ort taucht ein in das Lebensgefühl der 50er und 60er Jahre: Männer mit Elvis-Haartolle und Frauen in Petticoats flanieren durch das "European Home" des berühmtesten GI"s Deutschlands und eine immer größer werdende Fangemeinde singt, swingt, rockt, "gospelt", tanzt und "talked" an verschiedensten Veranstaltungsorten quer durch die Stadt.

"Top Act" sind Auftritt und Autogrammstunde von Ted Herold, der sein Idol Elvis Presley 1958 als 16-jähriger Schüler in Bad Homburg zufällig kennengelernt hatte.

Darüber hinaus dürfen sich Festivalbesucher auf altbekannte und neue Elvis-Interpreten freuen wie Marc Charro und Marty Ace, Shaky Everett und die EEF Anniversary Band, RIO, Steven Pitman, das Jazz-Trio "Three in Motion", Dr. Kingsize und Gospelchor, The Baptown Cats, Johnny Earl und The Fellows, The Blue RibbonFour Band und Oliver Steinhoff. Der Europameister der Elvisdarsteller (2007) will mit gleich zwei Konzerten, angelehnt an das 68er Comeback Special und an die legendären Las Vegas Shows, die Zuschauer von den Stühlen reißen.

Neben den musikalischen Highlights machen Begleitveranstaltungen wie Führungen, Modenschau und Petticoat-Wettbewerb, Talkrunden und nicht zuletzt ein Markt im Stil der 50er und 60er Jahre mit Kinderprogramm das Festival zu einer Veranstaltung für alle Generationen.

Info Tourist-Information Bad Nauheim, Telefon: (06032) 92 992-0, Internet: www.european-elvis-festival.de oder www.bad-nauheim.de.