Eislingen / Bad Boll Dinner-Krimi in Eislingen und Boll

Eislingen / Bad Boll / SWP 14.02.2012

Wer ist der Täter und warum? Diese Fragen spielen bei den Theaterstücken der Dinner-Krimis eine entscheidende Rolle. Weil der erste Abend am 4. Februar im Eislinger Restaurant Schönblick bereits früh ausverkauft war, wird dort für den 9. März ein Zusatztermin angeboten. An dem Abend gibt es für 69 Euro neben dem Improvisationsschauspiel "Testament à la Carte - Testamenteröffnung mit Biss" ein Drei-Gänge-Menü vom Partyservice. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Infos: Telefon: (07472) 98 00 83 oder unter www.karte-bestellen.de

Zum Dinner-Krimi im Restaurant Stauferland in Bad Boll wird für 75 Euro ein Vier-Gang-Menü geboten. Aufführungen sind am 24. Februar (Bei Verlobung: Mord!) und am 16. März (Mord an Bord, Mylord!), jeweils ab 19.30 Uhr.

Infos www.dinnerkrimi.de