Die Bibel kennen lernen

SWP 07.01.2012

Göppingen. Wohl wenige Bücher auf dieser Welt sind so umstritten wie die Bibel. "Die Bibel kann eine große Weite im Leben eröffnen, aber auch eng, stur und verbohrt machen. Gleichzeitig ist die Bibel nicht nur Grundlage des Christentums, sondern unserer Kultur überhaupt. Grund genug, sich mit diesem Buch auseinanderzusetzen", meint Pfarrer Weidle von der Stadtkirchengemeinde Oberhofen in Göppingen. Weidle ist einer der Initiatoren der "Expedition zum Ich", die dazu einladen, vom 8. Januar bis 18. März die Bibel besser kennen zu lernen. Die "Expedition" besteht aus drei Elementen. Alle Teilnehmer werden in dieser Zeit jeden Tag vom Buch "Expedition zum Ich" begleitet, feiern jede Woche gemeinsam einen Gottesdienst und treffen sich regelmäßig zum Gespräch in einer Kleingruppe. Anmeldung und weitere Informationen gibt es im Gemeindebüro der Stadtkirchengemeinde-Oberhofen (Schumannstr. 18, Göppingen), Telefon: (07161)72874.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel