Die Arbeiten am Mühlbachkreisel haben begonnen

SWP 20.02.2014

Eislingen bekommt einen neuen Kreisverkehr an der Kreuzung der Stuttgarter Straße mit der Mühlbachstraße. Die Arbeiten haben schon begonnen. Derzeit wird auf der Südseite ein etwa 60 Meter langer Kanal ausgetauscht. Die Arbeiten auf der Südseite dauern etwa bis Mitte April. Solange kann die Stuttgarter Straße noch zwei Richtungen befahren werden. Wenn anschließend die Baumaschinen auf die Nordseite wechseln, wird eine Ampel den Verkehr nur noch einspurig passieren lassen. Die Arbeiten sollen vor den Sommerferien abgeschlossen sein. Der Bau des Kreisverkehrs kostet etwa 500 000 Euro. Foto: Giacinto Carlucci