Bildergalerie Demo gegen Müllerhöhung

Göppingen / 12. Oktober 2018, 11:20 Uhr

Am Freitagnachmittag entscheidet der Kreistag, ob der Vertrag mit dem Betreiber des Göppinger Müllofens, EEW, vorzeitig verlängert wird und somit die vertraglich festgelegte Obergrenze für den jährlich zu verbrennenden Müll von 157.600 auf 180.000 Tonnen erhöht wird. Dagegen protestierten über Mittag auf dem Göppinger Marktplatz die Gegner.