Göppingen/Ulm Boris Kralj stellt in Ulm aus

Eines von vielen ausgestellten Fotomotiven aus Belgrad.
Eines von vielen ausgestellten Fotomotiven aus Belgrad. © Foto: Boris Kralj
Göppingen/Ulm / SWP 04.07.2014

"My Belgrade" ist der Titel einer Fotoausstellung von Boris Kralj, die im Rahmen des Donaufests in Ulm gezeigt wird. Kralj ist ein in Berlin lebender Fotograf, der 1976 in Göppingen als Sohn jugoslawischer Eltern geboren wurde. Er studierte am Lette-Verein in Berlin Fotografie mit Schwerpunkt Mode und Dokumentation.

Die elterliche Herkunft und die Auswirkungen der Balkankriege haben großen Einfluss auf Kralj ausgeübt, der auch einen gleichnamigen Bildband mit Fotos aus Belgrad herausgebracht hat.