Göppingen Bergwacht rettet gestürzten Arbeiter

Göppingen / SWP 05.07.2012
Die Bergwacht wurde am Mittwoch um 8 Uhr zu einer gestürzten Person auf einer Baustelle in Bezgenriet gerufen. Ein 50-jähriger Bauarbeiter war in den Kellerrohbau gestürzt.

Die Bergwacht  wurde am Mittwoch um 8 Uhr  zu einer gestürzten Person auf einer Baustelle in Bezgenriet gerufen. Ein 50-jähriger Bauarbeiter war in den Kellerrohbau gestürzt. Ein 50-jähriger Bauarbeiter war in den Kellerrohbau gestürzt. Die Bergwacht brachte ihn mit einem Kran bis vor den Rettungswagen. Mit Verdacht einer Rippenserienfraktur wurde er in die Klinik eingeliefert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel