Die Landwirte fühlen sich als Buhmänner der Nation und sind sauer auf die Politik. Deshalb machten sie sich gestern aus dem ganzen Land auf den Weg, um sich vor dem Landwirtschaftsministerium am Stuttgarter Kernerplatz Luft zu verschaffen. Frustriert sind sie vor allem über das „Bauernbashing...