Ein Gespenst geht um in Europa: Der Negativzins. Eine Folge der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank ist, dass man für Geldeinlagen bei Banken im Gegensatz zu früheren Zeiten immer häufiger keine Zinsen bekommt, sondern sogenannte Verwahrentgelte, wie der Negativzins korrekt heißt, bezahlen...