Göppingen Baby bewahrt Ruhe

Anhänger des alten Jahres: Der kleine Jan ist das letzte Baby, das 2011 im Kreis geboren wurde. Foto: Giacinto Carlucci
Anhänger des alten Jahres: Der kleine Jan ist das letzte Baby, das 2011 im Kreis geboren wurde. Foto: Giacinto Carlucci
Göppingen / SWP 02.01.2012

Der kleine Jan wollte offenbar partout noch im alten Jahr zur Welt kommen. Seine Mutter Nadine lag zweieinhalb Stunden im Kreissaal der Klinik am Eichert - dann war ihr Sohn um 18.24 Uhr da. Jan ist das letzte Baby, das 2011 im Kreis Göppingen geboren wurde. Er kam rund drei Wochen vor dem errechneten Termin zur Welt.

Jans Eltern sind glücklich. "Es ist unser erstes Kind und ein überwältigendes Erlebnis", sagte gestern Karsten Rudolf. Er nimmt seine Frau und Jan voraussichtlich am Mittwoch mit nach Hause. Die Familie wohnt in Eislingen.

Die erste neue Kreisbewohnerin im neuen Jahr hatte es nicht eilig. Die kleine Liv kam um 16.32 Uhr auf die Welt. Dem Vater zufolge lief bei der Geburt alles wie am Schnürchen. Livs Eltern wohnen ebenfalls in Eislingen. tf

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel