Die B 297 bei Birenbach wird ab Mittwoch, 5. August, für drei Wochen gesperrt. Der Asphalt auf der Ortsdurchfahrt Birenbach bis zum Krettenhof wird erneuert, außerdem entsteht eine Querungshilfe für Fußgänger in der Nähe des Krettenhofs. Birenbach selbst ist über die Einmündung der Hauptstraße von der Lorcher Straße (B 297) aus Richtung Göppingen/Rechberghausen kommend erreichbar. Eine Verbindung zwischen B 297 und Bartenbach über die Krettenhofstraße gibt es nicht.

B297: Weiträumige Umfahrung über Adelberg oder Hohenstaufen

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren. In Fahrtrichtung Lorch wird der Verkehr über Adelberg nach Schorndorf und weiter über die B 29 umgeleitet. In Richtung Göppingen wird der Verkehr ab Wäschenbeuren nach Maitis, dann nach Lenglingen und weiter über Hohenstaufen umgeleitet.