Ausverkauftes Klangfrühstück mit selten zu hörendem Duo

SWP 11.03.2014

Ihren krönenden Abschluss fand die kleine Tournee der "Brothers in Blues" - Miller Anderson und Werner Dannemann - am Sonntagmorgen beim Klangfrühstück der Rätsche im ausverkauften Geislinger Schlachthof. Trotz des tollen Wetters waren viele Gäste gekommen und ließen sich von den schon lange befreundeten Musikern, die trotz der relativ frühen Stunde topfit waren, begeistern. Zum Blues gabs ein "exorbitant tolles" Frühstück der Rätsche-Mädels, schwärmt Brigitte Aurbach vom Organisationsteam. Der schottische Gitarrist und Sänger Anderson ist heute wieder auf dem Heimweg. Foto: Rainer Lauschke