Aus der heimischen Wirtschaft vom 4. April 2015

SWP 04.04.2015

Grillbar

Göppingen - Als Imbiss mit hoher Produktqualität und Ausstattung sieht sich die Grillbar, die beim Hornbach Bau- und Gartenmarkt an der Ulmer Straße in Göppingen eröffnet hat. Sie biete Bratwürste Steaks und Soßen ohne künstliche Geschmacksverstärker und Farbstoffe, mit frischen Produkten hergestellt und erlesenen Gewürzen verfeinert. Hierzu wurde gemeinsam mit dem TV-Koch Mario Kotaska, bekannt aus TV-Sendungen wie "Die Küchenchefs" und "Küchenschlacht", so eine Gaumenbesonderheit kreiert. Die Gewürzmischungen der Bratwürste seien auf unterschiedliche Currysaucen nach Mario Kotaska abgestimmt. Hinzu kämen frische Steakhaus Pommes, ausgesuchte Erfrischungsgetränke und Premium- Kaffee. Für zeitgemäße Imbiss-Spezialitäten stehe die Marke "Grillbar" seit 2011 mit bundesweit 60 Standorten.

Praxis Reisser

Göppingen - Die Krankengymnastik- und Massage-Praxis Reisser feiert ein Jubiläum: Die Praxis im Göppinger Zentrum besteht seit 25 Jahren. Nach der Fertigstellung des Schillerbau 1 im Frühjahr 1990 hatte Gudrun Reisser die neuen Praxisräume bezogen. Ihre Selbständigkeit hatte Gudrun Reisser zuvor in einer kleinen Praxis im Kaiserbau begonnen, in der sie ohne Mitarbeiter tätig war. Am 1. April startete sie mit dem kompletten Team in der neuen Praxis am Schillerplatz. Das Team besteht inzwischen aus sechs Mitarbeitern. Angeboten werden sämtliche Behandlungsmethoden aus der Physiotherapie, wobei der Schwerpunkt in der Orthopädie/Chirurgie liegt. Zusätzlich werden seit vielen Jahren Therapiemethoden aus der traditionellen chinesischen Medizin angeboten.

- Praxis Dr. Eisele

Göppingen - Dr. med Christoph Eisele hat die Allgemeinarztpraxis von Dr. Lindauer am Göppinger Schillerplatz übernommen. Nach kurzer Umbauzeit wird die Praxis nach den Osterfeiertagen neu eröffnet. Christoph Eisele hatte bereits zwei Jahre in der Praxis gearbeitet und seine Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin absolviert. "Schon immer war es ein Ziel von mir, eine eigene Hausarztpraxis zu betreiben, auch wenn die Nachfrage von jungen Ärzten wegen Bürokratie und Investitionen nicht besonders groß ist", betont der Mediziner.

Rolladenbau Strähle

Eislingen - Furore auf der Sonderschau "Junge Talente" des Bundesverbandes Rollladen + Sonnenschutz machte Andreas Merker von der Firma Rolladenbau Strähle in Eislingen. Seine Meisterprüfungsarbeit, ein Rollladen mit Senkrechtmarkise, gehörte zu vielbewunderten, innovativen 14 Ausstellungsstücken, teilt die Firma mit. Als besondere Auszeichnung empfand Merker es, dass der Extremsportler Joey Kelly aus der Kelly-Familie (Ironman), ihm eine Ehrenurkunde des RS-Bundesverbandes überreichte. Die Sonderschau gehörte zur R+T, die als Weltleitmesse der Sonnenschutzbranche gilt und auf dem Stuttgarter Messegelände mehr als 60 000 Besucher aus aller Welt anzog.