AUS DEN KINDERGÄRTEN

Im Kindergarten St. Gallus in Faurndau kann jetzt Baustelle gespielt werden - dank einer Spende.
Im Kindergarten St. Gallus in Faurndau kann jetzt Baustelle gespielt werden - dank einer Spende.
SWP 09.02.2012

Kinderhaus St. Gallus

Göppingen - Baustellen-Spielzeug konnte jetzt der Kindergarten St. Gallus in Faurndau entgegennehmen - als Spende der Südwestbank. Südwestbank-Mitarbeiter Thomas Jahn blickte bei der Übergabe des Baustellen-Spielzeugs in viele frohe Gesichter. Die Kinder nahmen die neuen Spielsachen lautstark in Empfang. Kindergartenleiterin Monika Mayländer freute sich mit ihrem Team für ihre 75 Schützlinge. Die Baustelle, bestehend aus Bagger, Anhänger, Straßensperre, Verkehrsschild und zwei Warnkegeln stand im Rahmen der Aktion "Abhakwochen" in der Göppinger Filiale.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel