Bildergalerie Asylbewerber zündet sich selbst an

Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.
© Foto: SDMG
Göppingen / 29. Mai 2018, 15:02 Uhr

Ein 35-jähriger abgelehnter Asylbewerber hat sich am Dienstagmittag im Göppinger Landratsamt selbst mit Benzin übergossen und angezündet.

Asylbewerber zündet sich im Landratsamt an

Schockstarre im Göppinger Landratsamt: Ein iranischer Asylbewerber hat sich am Dienstag vor den Augen von Mitarbeitern und Besuchern angezündet.