Am Wochenende: Theatertage in Westerheim

SWP 10.10.2014

Westerheim. Die Chorgemeinschaft Westerheim veranstaltet am Samstag und Sonntag ihre Theatertage unter dem Motto "Wahla on andre Meisterschafta" im Sängerheim in Westerheim. Neben dem Theaterstück "Gsangverei Harmonia" erwarten die Besucher lustige Sketche und fröhliche Lieder. Eröffnet wird der Abend in altbewährter Weise von der Gruppe Vox. Spannend und lustig geht es in dem Theaterstück "Gsangverei Harmonia" zu.

Wer hat den Anschlag auf die neue Chorleiterin (Doreen Berrer) verübt? Etwa die eifersüchtigen Sängerinnen (Karin Gröner, Laura Rehm)? Der Wirt (Thomas Rehm) und die Sänger der Harmonia (Markus Kässer und Karl Wiedmann) werden schon alles aufklären und so wird es sicherlich zu einem Happy End kommen. Moni und Ingo Hiller wollen bei ihrem Sketch "Er ond Sui" das Publikum zum Lachen bringen.

Und bei den weiteren Darbietungen wird mancher überrascht sein, wer da mitspielt; so mancher, den man eher unter den Zuschauern vermuten würde. Natürlich werden auch Gesangstücke vorgetragen. Beginn ist am Samstag um 20 Uhr, am Sonntag um 19 Uhr.