Göppingen Am Göppinger Bahnhof steht Platzgestaltung an

xxxxx
xxxxx © Foto: Giacinto Carlucci
Göppingen / NWZ 14.04.2018

Fortschritt Die Tiefgarage ist im Rohbau fertig. In der kommenden Woche soll der Gemeinderat auch die Arbeiten für die Pflasterung, für den neuen Kreisverkehr und die Zufahrt zum ZOB vergeben. Die Arbeiten am neuen Kreisverkehr sollen in den Pfingstferien beginnen, im Juli folgen die Tiefgaragen-Zufahrten, die eigentliche Platzfläche ist dann von September bis November dran. Knapp 2,7 Millionen verlangt der günstigste Bieter. Das ist weniger als bisher angenommen. Bei der Vorberatung im Ausschuss für Umwelt und Technik war der Auftrag trotzdem umstritten, denn die gleiche Firma habe am Kornhausplatz nicht sauber gearbeitet, fand Grünen-Stadträtin Christine Lipp-Wahl. Das sieht die Verwaltung anders. Nicht besonders gut fanden manche Bürgervertreter erneut auch den Plan der Stadtverwaltung, auf dem Platz japanische Schnurbäume zu pflanzen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel