Göppingen/Eislingen Abenteuer zum Weltkindertag

Im vergangenen Jahr lockte das Programm die Teilnehmer auf den Göppinger Schillerplatz. In diesem Jahr ist der Marktplatz dran. Foto: Archiv / Giacinto Carlucci
Im vergangenen Jahr lockte das Programm die Teilnehmer auf den Göppinger Schillerplatz. In diesem Jahr ist der Marktplatz dran. Foto: Archiv / Giacinto Carlucci
SWP 19.09.2012
Der Göppinger Marktplatz wird am Donnerstag zum riesigen Abenteuerspielplatz: Zum Weltkindertag ist jede Menge Abwechslung angesagt. Eislingen feiert sein Weltkindertagsfest am Sonntag.

20 Einrichtungen, Institutionen, Kindergärten und Vereine, die in der Kinder- und Jugendarbeit tätig sind und die NWZ laden kleine und große Kinder morgen 14 bis 19 Uhr zu einem großen nichtkommerziellen Kinder- und Familienfest auf den Göppinger Marktplatz ein. Der Platz verwandelt sich in einen riesigen Abenteuerspielplatz, viele Mitmach-Aktionen sorgen bei Kindern und Eltern für Unterhaltung und Kurzweil. Kinder können sich bei Geschicklichkeitsspielen, mit malen und basteln, Kisten stapeln, der Hüpfburg oder beim Kinderschminken vergnügen. Es gibt Informationsstände und kulinarische Leckereien.

Oberbürgermeister Guido Till wird um 15 Uhr das Bühnenprogramm mit der Wekita-Band zusammen mit der Grundschule im Stauferpark eröffnen. Die Schüler präsentieren das Thema "Indianer". Danach sorgt Clown Kaarlie für gute Stimmung. Musikalisches Glanzlicht ist der Auftritt der Kinder der evangelischen Kindertageseinrichtungen des Kirchenbezirks Göppingen mit insgesamt 100 bis 120 Kindern.

Bei den Weltkindertagen in den vergangenen Jahren wurden Projekte in fernen Ländern gefördert, welche den dortigen Kindern zugute kamen. In diesem Jahr wollen die Organisatoren mit einer Spendenaktion das Projekt "Gemeinsam schmeckts am besten" unterstützen. Dabei wird Kindern in der Stadt ein kostenloser integrativer Kochkurs ermöglicht.

Der Schlosspark in Eislingen ist am 23. September fest in Kinderhand. Von 14 bis 18 Uhr findet dann dort das diesjährige Weltkindertagsfest statt. Gleichzeitig ist in Eislingen das Kreiselfest mit verkaufsoffenem Sonntag. Abwechslungsreiche Angebote locken Jung und Alt durch Eislingens Mitte.

Die Kinder erwartet zum Weltkindertagsfest im Schlosspark in Eislingen eine breite Palette an verschiedenen Mitmachangeboten. Vom Speedstacking, Pit Pat bis hin zu Bastelangeboten ist für jeden etwas dabei. Für die älteren Jugendlichen gibt es im Schlosspark einen Human Soccer und eine Cocktailbar mit antialkoholischen Drinks. Auf der Bühne steigt ein kleines Rahmenprogramm und es findet wieder der Kinder-Flohmarkt rund ums Schloss statt.