"Töne der Klassik": Elf Konzerte im Jahr 2012 im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll

SWP 04.01.2012

Elf Konzerte im königlichen Festsaal des Kurhauses Bad Boll werden auch im neuen Jahr 2012 erklingen. Dort trifft seit über 40 Jahren Publikum aller Altersklassen auf musikalische Vielfalt.

Die Kurhaus-Reihe lebt vom Engagement eines tatkräftigen und geschickten Führungstrios: Thomas Wolf (Finanzen), Klaus Rothaupt (künstlerische Leitung) und Verena Rothaupt (Organisation).

Die Durchführung der monatlichen Konzerte ruht auf vier Hauptsäulen der Finanzierung: den finanziellen Patenschaften regionaler Unternehmen, dem Zuschuss der Gemeinde Bad Boll und des Kurhauses und nicht zuletzt dem "Austritt", den der Zuhörer nach dem Konzert gibt und dessen Richtsatz seit vielen Jahren bei zehn Euro (ermäßigt fünf Euro) liegt.

Wer auf dem Laufenden bleiben will, kann weitere aktuelle Informationen unter info@toene-der-klassik.de anfordern. Infos gibt es zudem auf der Homepage:

www.toene-der-klassik.de oder unter Telefon: (07161) 15 63 18.

Als Mitglied des Freundeskreises kann man sich darüber hinaus Plätze belegen lassen.