Göppingen "Brass Band B10" spielt im E-Werk

SWP 02.11.2012

Die "Brass Band B10" spielt am morgigen Samstag im Alten E-Werk in Göppingen. Die aus 30 Musikern des unteren Filstals bestehende Brass Band gibt damit ihr erstes Konzert als neu gegründeter Verein unter der musikalischen Leitung von Joachim Rath.

Eine Brass Band besteht ausschließlich aus Blechblasinstrumenten (mehrere Kornette, Hörner, Posaunen, Euphonien und Tuben) und Schlagwerk. Die Geschichte der Brass Bands hat ihren Ursprung in England im 19. Jahrhundert. Dort hatten viele Betriebe, insbesondere im Kohlebergbau, eine werkseigene Brass Band.

Das Konzert unter dem Motto "Brass rules the world" wird vielfältige Musikstile darbieten. Zu hören sind Titel unter anderem von Peter Graham, Paul Lovatt-Cooper, Otto M. Schwarz und Joe Zawinul. Einlass ist um 18 Uhr, Konzertbeginn um 18.30 Uhr.