Göppingen 25 mal die Eins vor dem Komma

Göppingen / SWP 01.08.2015
Am Werner-Heisenberg-Gymnasium haben 118 Schüler die Abiturprüfung abgelegt. 25 davon hatten die Eins vor dem Komma. Zahlreiche Preise wurden an die erfolgreichsten Abiturienten verliehen.

Das Abitur 2015 haben bestanden: Aichelberg: Hannes Nils Sterley, Jessica Stübler.

Albershausen: Sofia Blessing, Stefanie Breithaupt, Jannik Noah Kieper, Christian Dominique Nonnenmacher.

Bad Boll: David Michael Banhart, Erik Merlin Baudert, Sidonie Marie Becker, Nadine Burger, l Hannes Robert Hilsenbeck, Rebekka Latzko, Yudith Marie Ntibizerwa, Maximilian Joshua Pfeiffer, Jens-Oliver Wagner, Curtis Ryan Walch, David Achim Weber.

Bad Ditzenbach: Ann-Kathrin Maurer.

Dürnau: Jannik Eger, Selina Ehret, Patrick Baumann, Steffen Tobias Keim, Laura Isabell Merta, Christian Schubert, Lennart Hendrik Schwarz, Sara Katharina Schweizer, Nicolas Samuel Michael Rapp, Jonas Maximillian Rapp, Julia Katharina Stark.

Eislingen: Can-Emin Sünter.

Eschenbach: Simon Adrian Ebner, Sina Polk, Pauline Sänger, Tobias Sattler, Yannick Laurent Schilling.

Gammelshausen: Marius Colin Ascherl, Amelie Seraphina Buck, Yannick Wolfhard, Julia Maria Grünwald.

Göppingen: Sarah Barth, Jasmin Nathalie Beuchlen, Anna Bednarski, Laura Brügger, Denis Dacic, Philipp Alexander Diehl, Clara Vanessa Encke, Jasper Leon Encke, Sophia Lena Endriss, Jonas Gabriel, Nina Sophia Geiger, Jonathan Gruner, Nina Aileen Heldele, Holger Timo Hinderer, Nadine Theresia Hofele, Yannic Matthäus Irion, Michelle Kaszas, Elena Naomi Kleine, Tobias Kortus, Joshua Finn Kuhwald, Merve Kutlu, Marlene Lipp, Kevin Magdalenic, Angela Theresa Mann, Samara Nakkouzi, Fabian Marcel Passler, Helena Paulus, Vincent Pflüger, Dennis Pintea-Alesi, Lisa Sophie Reck, Enes Kamil Sahin, Mona Nadine Schier, Hannes Sigler, Luisa Lotte Simon, Göppingen Lukas Fabian Spießhofer, Sinah Tonn, Duc Huy Truong, Danny Ulrich, Nils Moritz Weisser, Nadja Luisa Zimmermann.

Gruibingen: Sina Hofmeister.

Hattenhofen: Markus Binder, Dominik Rasper.

Heiningen: Lukas Bönsch, Michelle Katrin Meyer, Lorenz Müller, Kilian Seiz, Masanja Lucas Trautz, Ramona Wild, Sophie-Marie Christin Schoppa.

Mühlhausen: Tamara Seidl.

Schlat: Julian Kappl.

Uhingen: Özcan Agtas, Fabio Foscolo, Jean-Marie Mayer, Natalie Philipp, Marco Sieder.

Wangen: Cindy Hildenbrand.

Zell u. A.: Max Bergmann, Sarah Bittig, Laura Bommer, Julia Susann Patricia Brückner, Pauline Henriette Brunner, Kevin Michael Harigel, Jonas Florian Höfer, Julian Marc Krist, Patrick Robert Reutter Johannes Maximilian Schulz, Katharina Patricia Speer, Robin Luca Marcel Kahlenbach.

Zahlreiche Preise wurden an die Abiturienten vergeben. Die zehn Jahrgangsbesten erhalten Buchpreise: Ann-Kathrin Maurer, Sopie-Marie Schoppa, Nina Geiger, Cindy Hildenbrand, Sarah Bittig, Patrick Baumann, Sina Polk, Kevin Harigel, Julia Grünwald, Pauline Brunner.

Der Preis des Verbands der chemischen Industrie wird an Ann-Kathrin Maurer vergeben. Der Scheffelpreis für die beste Leistung im Fach Deutsch geht an Sophie-Marie Schoppa. Den Geldpreis des Louis-Schuler-Fonds für die beste Abiturarbeit in Mathematik teilen sich Sarah Bittig und Merlin Baudert. Patrick Baumann darf den Buchpreis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft entgegennehmen.

Der von Südwestmetall gestiftete Schulpreis Ökonomie geht an Sarah Bittig. Den Preis des Vereins der Freunde des WHG für langjähriges soziales Engagement erhält Jannik Kieper, Christine Lang, Samara Nakkouzi. Der Preis der Gesellschaft für staufische Geschichte e.V. wird an Sophie-Marie Schoppa vergeben. Ebenso wie der Anselm-Schott-Preis des katholischen Dekanats Göppingen-Geislingen.

Ann-Kathrin Maurer nimmt den Paul-Schempp-Preis des evangelischen Dekanats entgegen. Über den Geldpreis des Lion-Club für die beste Gesamtleistung in den Naturwissenschaften dürfen sich Sarah Bittig und Merlin Baudert freuen. Den Fachschaftspreis Musik erhalten Merlin Baudert und Vincent Pflüger. Für die Leitung der Tanz-AG erhalten Janine Grennerth-Zeck und Christina Lange einen Preis.

Für die Leitung der Technik-AG erhält Jannik Kieper einen Preis. Der Verein der Freunde für soziales Engagement vergibt an Jannik Kieper, Christina Land und Samara Nakkouzi einen Preis für soziales Engagement.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel