Giengen Neue Gesichter im Giengener Gemeinderat

Neu im Gremium: Stadtrat Michael Bender (links) und Stadträtin Almuth Kummer. Die Verpflichtung nahm OB Dieter Henle vor.
Neu im Gremium: Stadtrat Michael Bender (links) und Stadträtin Almuth Kummer. Die Verpflichtung nahm OB Dieter Henle vor. © Foto: Christian Thumm
Giengen / hz 14.05.2018
Zu Beginn der Sitzung des Verwaltungsausschusses am Mittwoch konnte Oberbürgermeister Dieter Henle zwei neue Gesichter als Stadträte begrüßen und auf ihre Tätigkeit verpflichten.

Almuth Kummer rückt für die CDU-Fraktion nach für den auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Stadtrat Stefan Briel, der den Teilort Burgberg vertretende Michael Bender, ebenfalls CDU-Fraktion, rückt nach für den gleichfalls auf eigenen Wunsch ausgeschiedenen Stadtrat Georg Mehrsteiner.