Markt Giengen verspricht Weihnachtsflair mit mehr als 30 Buden

Auch dieses Jahr wieder: Steiff und Stadt Giengen veranstalten gemeinsam einen Adventsmarkt.
Auch dieses Jahr wieder: Steiff und Stadt Giengen veranstalten gemeinsam einen Adventsmarkt.
Giengen / 20.11.2013
Vom 5. bis 8. Dezember gibt es wieder einen gemeinsamen Adventsmarkt von Steiff und Stadt. Ein buntes Programm mit zahlreichen Darbietungen erwartet die Besucher.

Am Donnerstag, 5. Dezember wird der Weihnachtsmarkt um 18 Uhr von Oberbürgermeister Gerrit Elser und Daniel Barth, Geschäftsführer der Margarete Steiff GmbH, eröffnet. Über 30 weihnachtlich geschmückte Buden mit weihnachtlichen Artikeln im Angebot erwarten am Donnerstag von 15 bis 20 Uhr, am Freitag und Samstag von 11 bis 20 Uhr sowie am Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf und um den Museumsplatz die Besucher.

Wer sein Steifftier mitbringt, hat am Donnerstag von 14 Uhr bis 17 Uhr die Möglichkeit im Steiff Museum, den Wert des Sammlerstückes vom Auktionshaus Teddy Dorado schätzen zu lassen. Das Kulturprogramm, das auf der großen Bühne vor dem Steiff Museum geboten wird, reicht von einem Kinderchor über die Musikkapelle bis hin zur Weihnachtsgeschichte. Viele verschiedene Vereine, Künstler und Institutionen aus Giengen und Umgebung haben sich angesagt und wollen mit diversen Attraktionen den Weihnachtsmarkt unterhalten.

Weitere Informationen zum Giengener Steiff Adventsmarkt sind im Internet unter www.baerenland.de oder www.steiff.com erhältlich. Faltblätter mit Details rund um den Markt und das Kulturprogramm liegen im i-Punkt in der Marktstraße, im Steiff Museum sowie in Geschäften und Institutionen aus.