Giengen / Patrick Vetter Seit über einem Jahr ist Dieter Henle nun im Amt als Oberbürgermeister der Stadt Giengen. Seit der Wahl hat er schon einiges umgesetzt.

Die Seniorenfeier, der Industriepark, das Sanierungsgebiet Sundgaustraße, der Fortbestand der Teilortschulen, Erschließung von mehr Bauland und das Dorfgemeinschaftshaus in Sachsenhausen: Das und noch vieles mehr hat Oberbürgermeister Dieter Henle in seinem ersten Jahr als Bürgermeister umgesetzt oder angestoßen. Die wichtigsten Punkte seiner bisherigen Amtszeit haben wir hier zusammengefasst:

Seit seinem Amtsantritt im Oktober gibt Dieter Henle als Oberbürgermeister für Giengen und die Bürger ordentlich Gas.