Weiler Zauberei auf Burg Fitzelstein

Weiler / SWP 13.03.2012

Schon einige Wochen lang beschäftigt die Kinder der Kindertagesstätte Weiler das Thema Zirkus. Sie verwandelten ihren Kindergarten in eine große Manege.

Dort wurden Kinder zu gefährlichen Löwen, Dompteuren, Seiltänzerinnen und Elefanten. In der Vorbereitung kreierten die Kinder ihre Kostüme und Requisiten. Danach konnten sie mit den Proben beginnen. Bei der Aufführung des Zirkus Luftikus wurden die Kinder von den Clowns Karin Bäurle und Mirjam Steitz unterstützt. Die Eltern waren von der Vorstellung ihrer Kinder begeistert.

Zum krönenden Abschluss wurde ein Zauberkünstler in den Kindergarten eingeladen. Marv, der Zauberer, verzauberte die Kinder aus Weiler mit seinem spannenden und abwechslungsreichen Programm.