Nach langen acht Monaten öffnet die Vinzenz-Therme in Bad Ditzenbach am 3. Juli wieder für Besucher. „Wir freuen uns riesig auf unsere Gäste und die Wiedereröffnung“, betont Peter Flämig, der für das Marketing verantwortlich ist. Denn die coronabedingten Zwangsschließungen haben finanzielle Spuren hinterlassen. Jetzt aber gibt es „Licht am Ende des Tunnels“, sagt Flämig. Der Orden der Barmherzigen Schwestern sei berechtigt, einen ...