Göppingen Unwetter wurde zum Verhängnis

Göppingen / SWP 02.07.2012

Das Unwetter am Samstagabend ist einem BMW-Lenker auf der B 10 zum Verhängnis geworden. Auf der Fahrt in Richtung Stuttgart geriet er wegen des Regens kurz hinterm Tunnel ins Schleudern und prallte gegen die dortige Schallschutzmauer. Am Auto entstand Schaden in Höhe von 20 000, an der Mauer von 10 000 Euro.