Umfrage Umfrage: Zum Einkaufen lieber nach Ulm

SWP 22.03.2017

Nur vier Prozent aller Teilnehmer einer Online-Abstimmung der GEISLINGER ZEITUNG gehen am liebsten in Geislingen einkaufen (37 von 970 Stimmen). Besonders attraktiv scheint für viele der Landkreis Göppingen ohnehin nicht zu sein.

Nach Eislingen zieht es lediglich zwei Prozent (21 Stimmen). Selbst die Hohenstaufenstadt Göppingen bietet nur für 17 Prozent das optimale Einkaufserlebnis (163 Stimmen). Die restlichen 77 Prozent finden keine der drei großen Kreisstädte attraktiv (749 Stimmen).

Das richtige Einkaufserlebnis findet die große Mehrheit also in Ulm und in Stuttgart. Die Online-Abstimmung ist nicht repräsentativ.