Raum Geislingen Umfrage: Weiterbau B 10 ist am wichtigsten

Darauf freuen sich viele Menschen im Filstal: die Fertigstellung des neuen B-10-Abschnitts zwischen Gingen und Kuchen.
Darauf freuen sich viele Menschen im Filstal: die Fertigstellung des neuen B-10-Abschnitts zwischen Gingen und Kuchen. © Foto: Markus Sontheimer
SWP 09.01.2018
Der Weiterbau der neuen B 10 nach Kuchen zählt für die Geislinger zu den wichtigsten Ereignissen des abgelaufenen Jahres.

Auf der B 10 im Stau zu stehen ist keine Seltenheit. Deswegen freuen sich viele Geislinger, dass der Weiterbau der neuen B 10 zwischen Gingen und Kuchen im abgelaufenen Jahr gestartet wurde. Der neue Streckenabschnitt ist voraussichtlich im Frühjahr fertig.

In einer Online-Abstimmung unserer Zeitung hielten 31 Prozent aller Teilnehmer den Weiterbau für das wichtigste Ereignis des Jahres (61 von 195 Stimmen).

Besonders enttäuschend fanden zwölf Prozent aller Teilnehmer, dass die Kapuziner das Kloster Ave Maria in Deggingen verlassen. Die Nachricht vom Auszug blieb diesen 23 Teilnehmern am stärksten im Gedächtnis.

Sieben Prozent aller Geislinger verfolgen mit besonders großem Interesse den Abbruch der Bruckwiesen-Siedlung (13 von 195 Stimmen) und für sechs Prozent war der Verkauf des Sonne-Centers der Höhepunkt (acht von 195 Stimmen).

Für weitere 46 Prozent gab es allerdings noch wichtigere Ereignisse als die genannten (90 Stimmen). Die Online-Abstimmung ist mit ihren 195 Teilnehmern nicht repräsentativ.