Kreis Göppingen TELEFONAKTION: Was tun bei Diabetes?

SWP 02.10.2013
Heute stellen sich von 16 bis 18 Uhr fünf Experten den Leserfragen zur Volkskrankheit Diabetes. Am 10. Oktober findet in Göppingen ein Symposium statt.

Im Kreis leben gut 20 000 Menschen mit der Stoffwechselstörung Diabetes, weiß Kewal Lehka vom Diabetiker-Bezirksverband und ist überzeugt: "Viele wissen gar nicht, dass sie Diabetes haben." Dr. Marissa Müller, Oberärztin, Internistin, Diabetologin und Gastroenterologin an der Klinik am Eichert, Telefon: (07161) 2 04-2 76

Dr. Nicolai Heise, Oberarzt und Internist an der Helfenstein Klinik Geislingen, Telefon: (07161) 2 04-2 77

Dr. Jürgen Haspel, Oberarzt, Internist, Diabetologe und Leiter der Diabetes-Abteilung an der Klinik am Eichert, Telefon: (07161) 2 04-2 78

Dr. Tanja Karbe, Internistin in der Fünf-Täler-Praxis in Geislingen, Telefon: (07161)2 04-2 79 sowie

Kewal Lekha, Vorsitzender des Diabetiker-Bezirksverbandes Göppingen, Telefon: (07161) 2 04-2 00