Wiesensteig Tälesbad vorzeitig geschlossen

Anfang August lockte das Tälesbad mit einem Fest viele Menschen an, nun ist es schon geschlossen.
Anfang August lockte das Tälesbad mit einem Fest viele Menschen an, nun ist es schon geschlossen. © Foto: Markus Sontheimer
Wiesensteig / SWP 05.09.2018
Ein Defekt führt dazu, dass die Saison im Wiesensteiger Freibad eine Woche früher ihr Ende fand als geplant.

Die Freibadsaison im Wiesensteiger Tälesbad hat am vergangenen Sonntag ein vorzeitiges Ende gefunden, eine Woche früher als geplant. Schuld ist ein technischer Defekt, wodurch das Heizen der Schwimmbecken nicht mehr möglich ist. Da die niedrigen Temperaturen der vergangenen Tage und das täglich frisch zugeführte Filswasser ihr Übriges tun, wird das Wasser einfach zu kalt, teilt die Stadtverwaltung Wiesensteig auf ihrer Internetseite mit.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel