Beruf Stuttgarter Gründer packen aus

Geislingen / SWP 01.12.2018

Im Geislinger Innovations- und Start-up-Center (G-Inno) findet am Dienstag, 4. Dezember, die zweite Veranstaltung der Reihe „Abends im G-Inno“ statt. Das Konzept: Gründer berichten über ihre Erfahrungen aus der Zeit, als sie sich selbstständig gemacht haben. Am Dienstag sind ab 17.30 Uhr drei Stuttgarter zu Gast, die einen elektrischen Rollator erfunden haben und bei der Sendung „Höhle der Löwen“ Investoren dafür gefunden haben. Einlass ist ab 17.30 Uhr, die Veranstaltung in den Räumen des WMF-BKK-Gebäudes beim City-Outlet beginnt gegen 18 Uhr.

Info Um Anmeldung auf www.eventbrite.de, Stichwort G-Inno, oder auf der Facebookseite ‚G-Inno Management GmbH’ wird gebeten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel