Geislingen-Eybach Starkstrom in der Roggenmühle

 Kultur - The Jack
Kultur - The Jack © Foto: Veranstalter
Geislingen-Eybach / swp 07.06.2018

AC/DC ist eine der wenigen Bands, die sich ihren Platz in der Rock’n’Roll Hall of Fame schon lange erarbeitet haben. „The Jack“ aus Geislingen – am morgigen Freitag Gast in der Roggenmühle in Eybach –  haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Feinheiten der einzelnen Songs der australischen Rockformation herauszuarbeiten und wollen sie so einzigartig machen. Den Wurzeln des Rock verpflichtet schieben Matze „Angus“, Ollo „Malcom“, Holger „Cliff“, Suni „Brian-Bon“ und Martin „Phil“ über die Bühne. Die Band AC/DC zu kopieren liegt den Jungs nach eigenen Angaben fern. Sie setzen auf ehrliche, handgemachte Musik. Im Vorprogramm sind Red Iris, ebenfalls aus Geislingen, zu hören. Beginn ist um 20 Uhr.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel