Die Geislinger Stadtwerke haben im vergangenen Jahr einen Verlust in Höhe von knapp 964 000 Euro erwirtschaftet. Im Wirtschaftsplan vorgesehen war ein Minus von rund 1,61 Millionen Euro. Wie berichtet, hat laut Stadtwerke-Chef Martin Bernhart unter anderem auch die Schließung des Freibads dazu b...