Seit 2015 gibt es ein Konzept, wie der Alte Zoll in der Geislinger Fußgängerzone nach der Sanierung genutzt wird: Das Ordnungsamt, dem am aktuellen Standort im Schubart-Haus in der Schlossgasse der Platz ausgeht,  und das Touristik-Büro – der sogenannte I-Point – sollen dort einziehen. Doch ...