Als ich die ersten beiden Steine beschriftet und hingelegt habe, da hatte ich schon Bedenken“, sagt eine Reichenbacherin, die nicht namentlich genannt werden will. Seit mehr als vier Wochen folgt sie konsequent dem Ruf der Natur und landet immer wieder an einem Platz, den sie schon seit Kindertag...