Sanierung Seit Dienstag freie Fahrt durch Kuchen

 In Kuchen ist die Fahrbahnsanierung der B10 abgeschlossen, der Verkehr rollt wieder.
In Kuchen ist die Fahrbahnsanierung der B10 abgeschlossen, der Verkehr rollt wieder. © Foto: Sabrina Balzer
Kuchen / ra 28.08.2018
Es ist überstanden, seit Dienstag kurz nach 17 Uhr rollt in Kuchen der Verkehr wieder über die B 10 durch den Ort. Jetzt allerdings auf einem neuen Flüsterbelag, der die Rollgeräusche in der Tat etwas dämmt.

Es ist überstanden, seit gestern kurz nach 17 Uhr rollt in Kuchen der Verkehr wieder über die B 10 durch den Ort. Jetzt allerdings auf einem neuen Flüsterbelag, der die Rollgeräusche in der Tat etwas dämmt. Eigentlich war die Fahrbahnsanierung in drei Bauabschnitten mit einem Zeitplan vom 1. bis zum 30. August vorgesehen. Dass jetzt schon zwei Tage früher die Vollsperrung aufgehoben werden konnte, ist der guten und schnellen Arbeit des Bauunternehmens zu verdanken. Weil’s beim ersten Abschnitt sehr zügig voranging, konnte der Bauabschnitt 3, die Kreuzung mit der Bahnhofstraße und Pfarrgasse, vorgezogen werden. Gezeigt haben die vergangenen Tage: Eine B 10 neu ist auch für Kuchen dringlicher denn je.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel