Zahlreiche Großveranstaltungen werden aufgrund des Coronavirus-Risikos abgesagt – ein Verbot, auf das sich die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Mittwoch einigten.

Schlagerkuchen 2020 verschoben

Am 19. Mai wurde bekannt, dass auch der Schlagerkuchen 2020 verschoben wird. Das Open Air mit Tobee findet erst wieder 2021 statt.

Frage um Open Air mit Tobee war lange offen

Ob der Schlagerkuchen 2020 stattfindet, war längere Zeit noch nicht entschieden. Das berichtete Veranstalter Tobee (Tobias Riether), der die Planungen für das Event weiter verfolgt, im Gespräch mit der GZ.
Der Schlagerkuchen war für den 11.7.20 geplant und sollte wieder tausende Menschen ins Ankenstadion in Kuchen locken. Konkrete Regelungen dazu, ab welcher Größe Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie verboten werden, sollten durch die Länder erst noch festgelegt werden, hieß es Mitte April. „Bis dahin warten wir ab“, sagte Tobee. Der Schlager-Star, der für Songs wir Helikopter 117 bekannt ist und auch auf Mallorca auftritt, wollte auch nicht ausschließen, dass der Schlagerkuchen auf einen anderen Termin verschoben wird.