Die Band „Wildes Holz“ holt nicht nur die Blockflöte aus ihrem Dornröschenschlaf, sondern legt eine Vitalität auf die Bühne, die ein Feuer schürt, dessen Brand sich durch das gesamte Konzert zieht: temperamentvoll, rhythmisch packend, dynamische Melodien und Spielfreude pur auf der Rätsche...