Geislingen Radfahrer stürzt über Motorhaube

SWP 12.03.2012

Ein 26 Jahre alter Radfahrer ist am Samstag um 15.30 Uhr in Geislingen von einem Auto angefahren worden. Laut Polizei fuhr ein 36-Jähriger mit seinem VW Bora auf der Werkstraße in Richtung Längentalstraße. An der Einmündung mit der Eybstraße bremste der VW ab und bog nach rechts in die Eybstraße. Hierbei übersah der Fahrer den Radler, der auf dem Radweg der Werkstraße in dieselbe Richtung fuhr. Durch den Sturz über die Motorhaube auf die Fahrbahn erlitt der Radfahrer Prellungen. Er konnte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Am VW entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Das Mountainbike wurde leicht beschädigt.

Themen in diesem Artikel