Laichingen Polizeikontrolle Fahrer riecht nach Alkohol

Laichingen / SWP 11.10.2016

Betrunken war der Fahrer eines VW, der in der Nacht auf Montag in Laichingen erwischt wurde. Er fiel gegen ein Uhr nachts einer Polizeistreife in der Geislinger Straße auf. Sie hielten ihn an, doch der 58 Jahre alter Fahrer beachtete die Zeichen der Polizisten nur sehr zögerlich. Bei der Kontrolle bemerkten die Ermittler, dass der Mann nach Alkohol roch. Ein Test bestätigte, dass er betrunken war. Er musste daher mit in ein Krankenhaus, wo ihm ein Arzt Blut nahm. 

Themen in diesem Artikel