Odelo in Geislingen Stimmen erheben gegen Werks-Schließung

 UhrGeislingen
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit.
Bei ihrer Tour durch den Landkreis Göppingen machte die IG Metall am Donnerstag Station bei Odelo in Geislingen: Vor den Werkstoren fand eine Kundgebung statt. Das Werk soll Ende 2021 schließen, 133 Menschen droht die Arbeitslosigkeit. © Foto: Brigitte Scheiffele