Geislingen an der Steige Neue Technik fürs Freibad

Geislingen an der Steige / EIS 19.02.2016
Die Badewasser-Desinfektionsanlage des Freibads im Geislinger 5-Täler-Bad versieht seit 1980 ihren Dienst.

Weil sie inzwischen arg störanfällig ist und es zudem immer größere Probleme gibt, Ersatzteile zu beschaffen, wird sie ersetzt - und zwar unverzüglich, damit die Freibadsaison pünktlich am 13. Mai beginnen kann. Der Technische Ausschuss des Gemeinderats gab nun seine Zustimmung. Die neue Anlage der Wertheimer Firma Aquilla kostet samt Einbau 85.000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel